2005 GoldOchsen Brauerei

20 Unternehmerinnen aus Kirchheim und Umgebung reisten zur Besichtigung der traditionsreichen Brauerei Gold Ochsen nach Ulm.

„Von Unternehmerinnen lernen…“ war der Hintergrund des Sommerausfluges. Die Geschäftsführerin der Brauerei, Ulrike Freund, führt das Unternehmen in der 5. Generation. „Es kommen wenig reine Frauen-Besuchergruppen zu uns“ bestätigte Frau Freund bei der Vorstellung ihres Unternehmens: „Bier ist in der Regel immer noch Männersache“. Dass dem nicht mehr so ist, beweist sie nachahmenswert mit der Leitung ihres Unternehmens. Eine hohe Produktqualität, die Weiterführung von Tradition sowie die Sorge um das Wohlergehen ihrer Mitarbeiter zeichnen ihren Führungsstil aus.

Im Anschluss an die interessante und lehrreiche Führung durch die Brauerei folgte ein Rundgang durch Ulm mit fröhlichem Ausklang im Ulmer Fischerviertel. bm

> zurück